proWIN nomis gratuliert den Beförderten

im ersten Halbjahr 2019 sorgten erneut zahlreiche Beförderungen für strahlende Gesichter. Die Beförderten selbst, natürlich die Familie, die Freunde und auch Fördererinnen und komplette Strukturen. Sie alle haben mitgefiebert, die Daumen gedrückt, unterstützt, vorangetrieben, aufgefangen und sich am Ende von ganzen Herzen mitgefreut. Jan und Peter sowie das gesamte Büro-Team von proWIN nomis teilen diese Freude und gratulieren herzlichst zum Erreichen der neuen Stufen. Wir sind stolz Teil einer Gemeinschaft zu sein, zu der solch tatkräftige, zielstrebige und wahnsinnig tolle Menschen zählen.


Ob Puffertag-Gezitter, oder mit reichlich Vorlauf im sicheren Beförderungs-Hafen eingelaufen. Das Resultat ist: Pure Freude, Stolz, Erleichterung und ein unvergleichlich GEILES GEFÜHL! Unter anderem diese Emotionen machen unseren Job zu etwas ganz Besonderem.


„Jeder kann es schaffen!“ – Ihr zeigt immer wieder, dass dieser Satz keine hohle Floskel ist, sondern ein Versprechen proWINs, dass Fleiß, Einsatz, Vertrauen, „das Durchhalten“ und das Quäntchen vom gewissen Etwas zwangsläufig erfolgreich machen.

Für sechsundsechzig proWINlerInnen beginnt mit der Beförderung zur Teamleitung I nun das Kapitel „proWIN Führungskraft“. Wir freuen uns Euch mit an Bord der proWIN nomis Führungskräfte zu haben.

Sechsunddreißig proWINlerInnen erzielten zum ersten Mal einen durchschnittlichen Gesamtumsatz von 10.000 € im Monat und sicherten sich dadurch die Stufe Teamleitung II. Dafür senden Euch alle Daumen hoch!!!

Mit der Stufe Teamleitung III dürfen sich nun achtzehn weitere sensationelle proWINlerInnen spicken. Wir hoffen ihr hört den tosenden Applaus, den wir Euch schicken.

Jede Beförderung und jede neue Stufe ist etwas ganz Besonderes. Ein großer Meilenstein in jeder proWIN-Karriere ist jedoch das Erreichen der Stufe Vertriebsleitung I. Einen durchschnittlichen Umsatz von 25.000 € pro Monat zu erzielen, ist eine absolut herausragende Leistung! In unserem Kreis der Vertriebsleitungen und damit auch im Club 150.000 begrüßen wir voller Stolz zwölf neue Gesichter.

Um die Stufe Vertriebsleitung II zu erreichen, wird der Vertriebsleitung I-Umsatz verdreifacht. In den Kreis der Vertriebsleitungen II aufzusteigen bedeutet etwas erreicht zu haben, was vorher nur wenige Vertriebler geschafft haben. Vor einer solch grandiosen Leistung ziehen wir gern und voller Ehrfurcht unseren Hut! Herzlichen Glückwunsch an unsere drei neuen Vertriebsleitungen II.

Wir senden allen Beförderten die proWIN-bekannte LAOLA-Welle. Fühlt Euch hochgelebt! Wir sind mächtig stolz auf jeden von Euch!!!

Zurück